Neuer Kurs:

Angesichts der Zusammenbruch der CD-Industrie und insbesondere den Verkauf der klassischen Musik, hat Galaxy Classics sich entschieden die Musik für die Verbraucher attraktiver zu machen.

Um diese kreative Kursänderung innerhalb Galaxy Classics zu realisieren wurde die Erfahrung von Vincent Wouters aufgerufen. 

Special Projects:

Wir gestalten musikalische Projekte, die speziell für und in Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickelt werden. Es kommt aber auch vor dass wir auf eigener Initiative Projekte entwickeln, von den wir wissen, dass die Erfolgreich sein werden. In diesem Fall suchen wir für den Projekt einen geeigneten Kunde.

Wenn ein Projekt nicht mit dem bei uns vorhandenem Repertoire oder  zusammengestellt werden kann machen wir neue Aufnahmen. Nachdem die Musik sorgfältig ausgewählt wurde, wird das Entwurf ausgearbeitet. Die Möglichkeiten sind fast unbegrenzt.

Galaxy Classics betreut Sonderprojekte für die Industrie und Non-Profit-und gemeinnützige Organisationen wie UNICEF und die Deutschen Kinderkrebsstiftung.

Die idee:
Unsere Untersuchung hat gezeigt, dass die CD in der Standardverpackungen aus Kunststoff dramatisch seine Popularität als Tonträger eingebußt hat. Musik so verpacken, dass der Endverbraucher es als besonders erfahrt sehen wir als unsere erste Aufgabe.

So sind wir auf die Idee von einem CD-Ständer + Briefumschlag gekommen. Durchbruch war daß man die Dekoration hinstellen und einfach über Post verschicken kann. Dies erlaubt uns für jeden denkbaren Anlass Musik optimal anzubieten.

Beispiele:
Wir haben viel Erfolg mit den Dekorationen für die Marienverehrung der römisch-katholischen Kirche. Thema: Mutter und Sohn. Wir nannten das Projekt "Meditation" und suchten die am besten geeigneten liturgischen Musik + ein Plakat mit begleitendem Text. Der Erfolg dieser Dekoration CD ist vor allem dank der richtigen Auswahl der Musik, die Abbildung auf der Dekoration, Display, Plakat ... in kurze, ein Totalkonzept von A bis Z.

Diese Formel hat uns viel Erfolg mit solchen Projekten für den Deutschen Kinderkrebsstiftung und das Geburt Projekt für Gemeinden und Krankenhäuser in den Niederlanden und Belgien in Zusammenarbeit mit und zugunsten der UNICEF.